Blog Hop - Weihnachtliche Ideen - Karte


Wahrscheinlich hast Du schon einige weihnachtliche Geschenke gewerkelt oder bist gerade dabei. Mit unserem Adventzauber-Blog-Hop möchten wir Dich noch ein wenig inspirieren. Ich wünsche Dir viel Spaß beim rundherum hüpfen und freue mich sehr über einen Kommentar :-)

Wahrscheinlich kommst Du gerade von meiner lieben Demo-Kollegin 


oder startest bei mir.

Wir haben den Adventzauber-Blog-Hop in Themen aufgeteilt: heute zeigen wir Dir Karten. Ich habe schon lange mit dem Gedanken gespielt, mir eine der Thinlits-Formen für die Pop-Up-Karten zu kaufen. Als sie dann bei den Angeboten der Woche dabei waren, musste ich einfach zuschlagen. :-) Diese Weihnachtskarte ist übrigens mein Prototyp für die Familie und obwohl sie ziemlich aufwändig ist, werde ich sie trotzdem für meine ganze Family werkeln :-) Fünf  hab ich schon geschafft, fehlen noch 16....


Für die Vorderseite habe ich jeweils einen Stern aus dem Stempelset Zauber der Weihnacht in Farngrün und Lagunenblau gestempelt, ausgestanzt und geinkt. In der Mitte klebt ein Straßsteinchen. Die silbernen Spritzer stammen aus dem Set Gorgeous Grunge, auch die Ränder habe ich mit Silber geinkt. 


Für die Innenseite habe ich Farbkarton in Farngrün, Lagunenblau, Glitzerpapier in Silber, das Designpapier Stille Nacht und das Stempelset Wünsche zum Fest verwendet. Den Spruch findest Du auch im Stempelset Zauber der Weihnacht. Ich habe ihn in Clear embossed.


Wenn Du die Karte ganz öffnest, dreht sich der Kreis und Du siehst die Rückseite, bei der ich den Spruch (ebenfalls aus dem Stempelset Zauber der Weihnacht) in Silber embossed habe.



Ich hoffe, Dir hat meine Idee gefallen und schicke Dich jetzt weiter zu meiner Demo-Kollegin 


Auch sie hat sicher eine ganz tolle Karte für Dich! Unten findest Du alle Demos, die beim Adventzauber-Blog-Hop mitmachen.

Viel Spaß beim hüpfen und einen schönen ersten Advent!

Liebi Grüessli, Renée

Claudia B. - www.mrs-catty.at

Kommentare:

  1. Wow, eine schöne Karte!! so aufwendig dürfen meine Familienkarten nicht werden, ich mache ca. 50 Stück ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Fanny, Danke Dir! Puh, bei 50 Stück würde ich mir auch etwas anderes einfallen lassen! ;-) LG Renée

      Löschen
  2. Wahnsinn, die Karte ist viel Arbeit! Da hast du dich echt ins Zeug gelegt!
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra, Danke Dir! Ja, wenn ich mir mal was in den Kopf gesetzt habe.... ;-) LG Renée

      Löschen
  3. Liebe Renée,
    wow, tolle Karte - und so viel Arbeit!
    Die wird bei deiner Familie sicher viele Aaahs und Oooohs auslösen :-)
    lg, *astrid*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid, Dankeschön! Bis zu den Ahs und Ohs dauert es noch eine Weile und die Zeit brauch ich auch noch :-) LG Renée

      Löschen
  4. na das ist aber wirklich eine aufwendige karte - die es aber allemal wert ist, nachgemacht zu werden! sieht toll aus!!!! vlg martina

    AntwortenLöschen
  5. Grüezi wohl fasch us dr schwiz :)
    Renee ich liiiiiiiebe deine Karte! Familie verdient auch mal was aufwändiger es! :* Frei mich schon so auf dich im Juni!!!

    Judith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Judith! Danke Dir! Ich freu mich auch schon sehr darauf, Dich im Juni zu treffen! Juhu! Liebi Grüessli, Renée

      Löschen
  6. Sehr geschmackvoll! Da hast du dich wieder selbst übertroffen! Die Idee mit der Klappkarte ist auch ganz toll umgesetzt! GLG Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Jutta! Schön, dass Du vorbei geschaut hast! :-) GLG Renée

      Löschen
  7. Servus!

    Ich hatte gerade einen AHA - Moment! Meine Thinlitskarten sind also nur halb??? Und das sagt mir keiner "lach"
    Toll deine Karte - jetzt muss ich aber scheun gehen ob ich wo eine "Anleitung" finde, dass ich das das nächste Mal richitg mache!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grüß Dich Sandra! Ui! Im Internet gibt's viele Anleitungen, ansonsten kann ich Dir auch gerne helfen :-) Gutes Gelingen! LG Renée

      Löschen
  8. Hallo Renee,

    WOW kann ich da nur sagen, so eine "vielseitige" Pop-Up Karte habe ich noch nie gesehen. Einfach genial. So hat man auch innen noch genügend Platz ein paar persönliche Zeilen anzubringen. Eine sehr aufwändige, und wirklich tolle Karte.

    Liebe Grüße
    Elvira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elvira, Dein Lob bedeutet mir sehr viel, da Du ja auch immer so schöne Sachen werkelst! Platz für meine persönlichen Worte waren mir wichtig, trotzdem ist die Karte recht klein und nicht überladen. LG Renée

      Löschen
  9. Hallo Renée,

    ich hab die Thinlits auch daheim, aber verwenden tu ich sie nicht... Nachdem ich jetzt aber deine Karte gesehen habe, werde ich sie wohl doch mal verwenden müssen!
    Deine Karte gefällt mir sehr, die Farbkombi,,, einfach alles! Die ist dir mehr als gelungen!

    GLG Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia, ich freue mich sehr über Dein Lob! Danke Dir! Mit den Thinlits kann man soooo viel machen! Arbeite gerade an einem Mini-Album :-) Ganz liebi Grüessli, Renée

      Löschen
  10. Hallo Renée, deine Karte ist wirklich wunderschön geworden!! Die Farbkombination mit dem Designpapier und die zarten Schneeflöckchen passen super zusammen! glg, Angi

    AntwortenLöschen